• mind. 3 JahreGarantie

    Garantie mind. 3 Jahre

  • Telefonberatung

    071 274 90 58 Telefonberatung

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    37 907 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    Rückgaberecht 100 Tage

Tennisringe

Tennisringe: Da ist der Spass garantiert

Bei Sport-Thieme finden Sie hochwertige Tennisringe in verschiedenen Farben sowohl für den Turnier- als auch den Breitensport. Tennisringe sind nicht nur Grundausstattung für die Wettkampf-Sportart Ringtennis, sondern kommen auch in der Wassergymnastik, im Seniorensport oder Kinderturnen zum Einsatz. Sie ermöglichen vielseitige Koordinations- und Kräftigungsübungen für alle Altersgruppen.

Offizieller Wettspielring des DTB

Sport-Thieme® DTB-Turniertennisring

Sport-Thieme® DTB-Turniertennisring Stück ab Fr. 9.50
jetzt bestellen »

Für das Training

Sport-Thieme® Tennisring "Luftgefüllt"

Sport-Thieme® Tennisring "Luftgefüllt" Stück ab Fr. 4.50
jetzt bestellen »

Für Wettkampf und Training

Sport-Thieme® Turnier-Tennisring "Massiv"

Sport-Thieme® Turnier-Tennisring "Massiv" Stück ab Fr. 4.50
jetzt bestellen »

Vielseitig, klein & abwechslungsreich
Werfen und fangen, balancieren, ziehen, rollen: Ein Tennisring ist ein vielseitiges kleines Sportgerät, mit dem sich abwechslungsreiche Übungen und Freizeitspiele durchführen lassen. Vor allem beim Koordinationstraining wird er gerne eingesetzt. Man kann sich Tennisringe zum Beispiel als Partnerübung zuwerfen oder Zielwurf-Spiele damit machen. Toll für Gleichgewichts- und Reaktionsfähigkeit sind Übungen, bei denen Tennisringe mit dem Fuss aufgenommen und nach oben geschleudert werden. Für Staffelspiele balancieren Kinder den Ring zum Beispiel auf dem Kopf oder halten sich paarweise beim Laufen daran fest. Weil Tennisringe sich auch gut im Wasser greifen lassen, sind sie beliebte Hilfsmittel in der Wassergymnastik.

Ringtennis
Tennisringe braucht man ausserdem für die Sportart Ringtennis. Gespielt wird auf ein 12,20 x 5,50 Meter bzw. 3,70 Meter grosses Spielfeld über ein 1,55 Meter hohes Netz im Einzel oder Doppel. Ziel ist es, den Ring so ins gegnerische Feld zu werfen, dass der Gegner ihn nicht fangen kann. Beim Werfen muss der Ring nach Verlassen der Hand erst einmal steigen und darf nicht wackeln oder sich überschlagen. Wenn Sie einen Tennisring kaufen, sollten Sie auf hervorragende Flugeigenschaften achten. Deshalb bietet Sport-Thieme auch spezielle Turnier-Tennisringe.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr