• mind. 3 JahreGarantie

    Garantie mind. 3 Jahre

  • Telefonberatung

    071 274 90 58 Telefonberatung

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    31'267 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    Rückgaberecht 100 Tage

Stosskugeln

Kugelstossen in Schule und Verein

Kugelstossen ist eine der vier Wurfdisziplinen in der Leichtathletik und Teil des Sportunterrichts in der Schule. Bei Sport-Thieme erhalten Sie hochwertige Stosskugeln für Training und Wettkampf in verschiedenen Grössen und Gewichten. Praktisches Zubehör wie Stossringe, Abwurfbalken oder Kugel-Ständer können Sie gleich mitbestellen.

Sport-Thieme® Stosskugel aus Kunststoff »

  • Perfekt für das Training in der Halle
  • In 6 verschiedenen Gewichten
  • Nicht springend
Stück ab Fr. 45.50

mehr Infos »

Sport-Thieme®

Bewertungen

Sport-Thieme® Wettkampf-Stosskugel tariert
Sport-Thieme® Wettkampf-Stosskugel tariert

schrieb:

Stoßkugel
Hallo und guten Tag, Verpackung: Exzellent Lieferung: Exzellent Produktqualität: Wie beschrieben=Exzellent

  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 17 Oktober 2015

Kugelstossen in Schule und Verein
Kugelstossen ist eine technisch anspruchsvolle Wurfdisziplin, die nicht nur Kraft, sondern vor allem gute Koordinationsfähigkeiten erfordert. Beim Kugelstossen-Training mit Anfängern im Schulunterricht empfehlen sich deshalb erst einmal vorbereitende Übungen mit Medizinbällen. Anschliessend wird die Technik mit einer richtigen Stosskugel aus Gusseisen oder Kunststoff vertieft. Die einfachste Technik im Kugelstossen ist der Standstoss, bei dem sich Anfänger voll auf den Wurf konzentrieren können. Fortgeschrittenere Varianten sind die Nachstellschritt- und die Drehstoss- bzw. Rückenstoss-Technik.

Die richtige Kugelstoss-Kugel
Beim Kugelstossen im Wettkampf stossen Frauen mit einer 4 kg schweren Kugel, Männer mit einer 7,26 kg-Kugel. Bei Jungs variiert das vorgeschriebene Gewicht je nach Altersklasse zwischen 4 und 6 Kilo. Mädchen unter 18 stossen 3 kg. Wettkampf-Stosskugeln müssen vollkommen rund sein und sind in der Regel aus Gusseisen. Fürs Training können auch Kugeln aus anderen Materialien verwendet werden. Gut für den Einsatz in der Sporthalle sind zum Beispiel Ausführungen aus Kunststoff oder dickwandigem Gummi. Sie beschädigen den Hallenboden nicht, sodass Sie auch drinnen Kugelstossen trainieren können.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr